Neu ab 2020: Zugspitz-Andachten jeden Dienstag

Bisher hat es die beliebten Berggottesdienste im höchsten Kircherl Deutschlands nur in den Sommermonaten gegeben. Ab Januar 2020 bieten wir ganzjährig jeden Dienstag um 12:00 Uhr sowie um 12.45 Uhr Berg-Andachten in der Kapelle „Maria Heimsuchung“ auf dem Zugspitzplatt an. Die Andachten bieten eine wunderbare Gelegenheit, Gott „ganz oben“ zu begegnen. Sie werden liebevoll von verschiedenen PfarrerInnen und MusikerInnen gestaltet und dauern etwa 20 Minuten. Bei extremer Kälte oder Nässe entfallen sie – bitte fragen Sie ggf. in unserem Pfarramt oder bei der Zugspitzbahn nach.

Übrigens: Wenn Sie einmal etwas Besonderes zu feiern haben (z.B. Geburtstag, Ehejubiläum o.ä.) und das gerne mit einem Ausflug auf den höchsten Berg Deutschlands verbinden möchten, sprechen Sie uns an. Gerne gestalten wir für Sie eine besondere persönliche Andacht.

Ihre Pfarrerin Uli Wilhelm

 

Sehen Sie hier unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen: